Wenn die Raupe Tango tanzt –

Für alle ab 4 Jahren

Da sind die kleine grüne Raupe, die kein Schmetterling werden will und der Schneemann Ronaldo, der im Frühjahr nicht schmelzen möchte. Was passiert nun, wenn diese beiden im tiefsten Winter auf einander treffen? Nun, sie tanzen natürlich Tango! Und wenn diese zwei dann auf Reisen gehen, kann es passieren, dass Sterne vom Himmel hüpfen und Träume am guten Ende Wirklichkeit werden.

Ein zauberhaftes Wintermärchen über zwei, die ganz verschieden sind, deren Herzen aber im gleichen Rhythmus schlagen!

Die Presse schrieb:

„Kindertheater muss nicht immer hüpfend und springend und überdeutlich daherkommen. Es kann auch leise sein. Sehr leise. Dann muss es aber auch sehr gut sein, sonst kippt die Aufmerksamkeit der kleinen Zuschauer weg. So ein sehr leises, sehr gutes Theater präsentierte das Figurentheater Kleine Welten aus Kassel...“ Wenn die Raupe Tango tanzt“ ist ein stillpoetisches Stück...Eine einfache Fabel, die...viel Raum lässt für poetisch ins Bild gesetzte Träumereien. Puppenspielerin und Erzählerin Annette Hänning betreibt nicht wenig Aufwand: Mehrere Puppen wie Requisiten werden perfekt beseelt, und die Musikbegleitung ist umfangreich. ...Ein Stück fürs Gemüt.“

Wenn die Raupe...

„Mit minimalem Aufwand an Requisiten, ein wenig Musik und der Fähigkeit, sich selbst zurücknehmend die Persönlichkeit der Figuren in den Vordergrund zu stellen, fesselte die Puppenspielerin die Aufmerksamkeit von Jung und Alt... Annette Hänning versteht es, die Emotionen der Figuren nuanciert und überzeugend mit der Stimme auszudrücken. Sie erreicht Kinderseelen und berührt Erwachsene, die das Kind in sich bewahrt haben.“

Bühne, Spiel: Annette Hänning
Figuren, Musik, Regie: Albert Völkl
Spielfläche: 4m Tiefe, 3m Breite
Aufbauzeit: 120 min
Spieldauer: ca. 45 min
Licht- und Tontechnik werden mitgebracht

Wenn die Raupe...

Wenn die Raupe ...

Wenn die Raupe ...

Wenn die Raupe ...

Wenn die Raupe ...

Wenn die Raupe ...